Mentoring für Nachwuchs

Mentoring für Nachwuchs

Mentoring für Nachwuchs

Mentoring für Nachwuchs

Mentoring für Nachwuchs

Dank langjährigen Partnerschaften, haben wir die Chance, viel über unsere Kunden zu lernen. 

Verstehen

Herausforderungen der zweiten Generation verstehen.

Mentoring

Mentoring der zweiten Generation in Wissenschaft und Wirtschaft.

Werte teilen und erhalten

Planen Sie Ihr Erbe und fördern Sie umweltfreundliche und nachhaltige Investitionen.

1

Die zweite Generation verstehen

  • Kunden, welche sich unsicher sind, in welchem Bereich ihre Nachkommen Unterstützung brauchen, empfehlen wir unser 360-Grad LaIF Abundance Assessment («Wohlstandsbewertung»).
  • Falls bereits identifiziert wurde, in welchem Bereich Bedarf besteht, kann auch mit einem einzelnen Beratungsgespräch begonnen werden.
  • CEO und Geschäftsführerin Christina Laemmel führt höchstpersönlich das Abundance Assessment für alle Kunden und ihre Kinder durch.

2

Wachstum durch Mentoring

  • Wenn möglich bieten wir in unseren Fachgebieten eine hochgradige und individualisierte Nachbetreuung an.
  • Bei tiefgründigeren und/oder längerfristigen Beratungen werden eine oder mehrere Fachpersonen aus unserem Netzwerk beigezogen.
  • Wir helfen unseren Kunden über Generationen hinweg, alle ihre Ressourcen zu nutzen und ihre Bedürfnisse ganzheitlich zu erfüllen. 

3

Werte teilen und erhalten

  • Oft werden wir mit dem Wunsch konfrontiert, den erwachsenen Kindern unserer Kunden (18 bis 40-jährig) als Mentor zur Seite zu stehen.
  • Diese Dienstleistungen beinhalten unter anderem die traditionelle Nachfolgeplanung.
  • Vergangene und gegenwärtige Projekte umfassen das Beibringen von Vermögensverwaltungs-Fähigkeiten; Karriere- und Studienberatung für Universitätsstudenten und praxisbezogene Beratung, um mehr Verantwortung im Familiengeschäft und/oder -finanzen allgemein, sowie auch in der Umsetzung neuer Bestrebungen, anzunehmen.

LaIF Partners

LaIF ist ein Akronym für Laemmel Investment Fitness und ist die Verwirklichung der Vision von Gründerin und CEO Christina Laemmel. Ihr geht es darum, nie aufzuhören, nach dem Verständnis, der Erschaffung und dem Teilen von nachhaltigem Wohlstand zu streben. Sie hält höchste ethische Anforderungen in Kompetenz, Respekt und Diskretion für Kunden aufrecht und erwartet dasselbe von ihren Partnern und Dienstleistungsanbietern.

LaIF Partners wird mit den Kundenwünschen geehrt, sich als Mentor für ihre erwachsenen Kinder (18 bis 40 Jahre) einzusetzen.

Share This